Bei midi wird in die Zukunft der Kirche gedacht.
Mit einer neuen Sprache und innovativen Formaten wollen wir den Menschen dabei helfen, den christlichen Glauben zu verstehen und zu erleben.

midi steht für „missionarisch-diakonisch“.
In der Zukunft möchte die evangelische Kirche stärker als bisher mit diakonischen Einrichtungen und missionarischen Werken und Verbänden zusammenarbeiten.

midi ist Denkfabrik und Experimentierraum.
Wir sind Expertinnen und Experten aus verschiedenen Berufsfeldern, die Impulse, Beratung und Vernetzung für Mitarbeitende in Kirche, Mission und Diakonie anbieten.

midi steht für eine zeitgemäße Kommunikation des Evangeliums.
midi hat den Auftrag, das Evangelium zeitgemäß in die verschiedenen Lebenswelten unserer Gesellschaft zu vermitteln. Das tun wir im Vertrauen darauf, dass Gott seinen Menschen gerade heute etwas zu sagen hat.

midi – Evangelische Arbeitsstelle für missionarische Kirchenentwicklung und diakonische Profilbildung.