arrow-down arrow-right burger close download external facebook instagram magnifier marker pinterest plus resize-horizontal snapchat tiktok twitter upload youtube
22. Mai 2021

Wikipedia und Christentum

Digitaler Pfingst-Edit-a-thon – ökumenische Schreibwerkstatt auf Wikipedia

Wikipedia ist das größte frei verfügbare Online-Nachschlagewerk (Enzyklopädie) weltweit mit allein 37.685.573 Aufrufen pro Tag in Deutschland. Trotz ihrer Größe und der Erstellung, Gestaltung und Kontrolle durch eine weltweite Gemeinschaft von ehrenamtlich Mitwirkenden

  • fehlen auf Wikipedia wichtige Seiten und Informationen zu Kirche, Christentum und Glauben,
  • beinhaltet sie Fehler zu bestimmten Themen,
  • fehlen Quellenangaben oder Bilder,
  • fehlen Seiten zu Frauen, die den christlichen Glauben maßgeblich prägen und geprägt haben.

Um das zu ändern, bieten wir einen Edit-a-thon – eine Schreibwerkstatt – am Pfingstsamstag an, um den Auftritt von Kirche und Christentum auf Wikipedia zu verbessern. Die Werkstatt richtet sich an alle, die

  • schon an der Wikipedia mitschreiben,
  • Wikipedia korrigieren,
  • fremdsprachige Wikipedia-Artikel ins Deutsche übertragen wollen,
  • ihr Wissen gerne teilen und erweitern möchten und in die (redaktionelle) Arbeit auf Wikipedia reinschnuppern möchten,
  • sich für besseres Wissen und gute Informationen für alle Menschen einsetzen,
  • Multiplikator*innen sein möchten und Wissen über die Bildungsarbeit mit Wikipedia auch für Jugendliche zugänglich machen möchten oder können (beispielsweise für Unterricht, Bildung oder Jugendgruppen/Projekte in der eigenen Gemeinde)

Wenn ihr euer Wissen zu christlichen Themen (bspw. eurer Kirche, einem Wallfahrtsort, einer bestimmten geistlich relevanten Persönlichkeit, einer theologischen Idee usw.) teilen und bei der größten Enzyklopädie der Welt mitwirken möchtet, um allen Menschen gute und richtige Informationen zu ermöglichen, dann meldet euch an!

Ablauf

10.15 Ankommen

10.30-11.30 Einführung in die Wikipedia durch Iva

11.30-12.00 Austausch in Kleingruppen

12.00-12.15 Rückfragen an Iva

12.15-13.30 Mittagspause

13.30-13.45 Gruppenfindung

13.45-14.45 Arbeit in Workshops zu unterschiedlichen Themen, bspw.

  • Artikel erstellen,
  • Artikel korrigieren,
  • Artikel übersetzen,
  • Diskussionen auf Wikipedia,
  • Relevanzkriterien

14.45-15.00 Gemeinsamer Abschluss

Informationen zur Anmeldung

  • Die Veranstaltung ist kostenfrei
  • Veranstaltende sind midi und die Ehrenamtsakademie der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens
  • Nach eurer Anmeldung erhaltet ihr eine Bestätigung mit dem Zoom-Link
  • Erklärvideo zum Edit-a-thon
  • Rückfragen bitte an Tobias Kirchhof
Zeit
22. Mai von 10:15 – 15 Uhr
Ort